Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen.
Finanzielle Unterstützung und Hilfen für benachteiligte Bevölkerungsgruppen sowie Flüchtlingshilfe mittles Überlassung von Eigenheimen.

Die Gruppe VAPF unterstützt weiterhin die Arbeit von SAVE THE CHILDREN, durch das Programm VEREINT.

Abgeschlossen 100%

Die Gruppe VAPF unterstützt weiterhin die Arbeit von SAVE THE CHILDREN, durch das Programm VEREINT.

Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen Mi 04 Dez 2019 13:05:44 CET

 "Ein armes Kind ist dasjenige, das nicht träumen kann" Mädchen 9 Jahre alt, Madrid.

Wir von der Gruppe VAPF glauben, dass alle Kinder die Möglichkeit haben sollten eine qualitativ hochwertige Bildung zu erhalten, Zugang zur angemessenen Gesundheit haben und vor jeglicher Form von Gewalt geschützt werden sollten.

Aus diesem Grund, arbeitet die Gruppe VAPF drittes Jahr in Folge, weiterhin an einer wirtschaftlichen Partnerschaft mit der Organisation SAVE THE CHILDREN durch ihr Programm "VEREINT". Ein Programm gerichtet an die sozial verantwortlichen Unternehmen, das uns erlaubt die Kräfte für den Kampf gegen die Kinderarmut in Spanien aufzunehmen.

SAVE THE CHILDREN, besteht seit über 20 Jahren in Spanien und entwickelt Unterstützungsprogramme sowie verschafft eine umfassende Betreuung für die am meisten gefährdeten Kinder und ihre Familien, damit die wirtschaftliche Situation oder die soziale Ausgrenzung in der sie leben, sie nicht daran hindert ihre Rechte voll zu geniessen und das Maximum ihrer Fähigkeiten zu erreichen.
Nichts sollte die Kinder daran hindern, das zu sein, was sie sein wollen.

Spanien gehört zu den Ländern der Europäischen Union mit der grössten Ungleichheit, jedoch diese betrifft ganz besonders die Kinder. Zwischen den Jahren 2008 und 2015 ist die Zahl der in schwerer Armut lebenden Kinder auf 424.000 gestiegen.
In den ungleichen Gesellschaften ist der Erfolg der Kinder durch das wirtschaftliche und das soziale Erbe der Eltern bedingt, weshalb die Investition in die Kindheit von grundlegender Bedeutung ist. Die Bildung ist das mächtigste Mittel um den Übertragungskreislauf der Armut von den Eltern auf die Kinder durchzubrechen. Die beste Strategie um die Entwicklung der Kinder zu gewährleisten, ist es den Kindern die von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht sind, den Schulerfolg zu garantieren.
Darüber hinaus setzt sich SAVE THE CHILDREN dafür ein, das Bewusstsein für die Aufklärung über die Kinderrechte zu schärfen und setzt in ihren Programmen auf Massnahmen zur Sensibilisierung gegen die Kindergewalt.
SAVE THE CHILDREN betreut täglich über 5.000 Kinder und ihre Familien in Madrid, Katalonien, Andalusien, Valencianischer Gemeinschaft und dem Baskenland, mit Inverventionen die den Übertragungskreislauf der Armut durchbrechen und ihnen eine Chance für eine bessere Zukunft ermöglichen. Ausserdem koordinieren sie sich mit den Sozialdiensten und den Bildungszentren um Situationen zu identifizieren, in denen Kinder von der Armut bedroht sein könnten.

Fotografía: Anne Sofie Helms - Save the Children

logo save the children

 


Verwendung von Cookies Wir verwenden Cookies von uns und von Drittanbietern, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen, betrachten die Annahme unserer Cookie-Politik.