Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen.
Finanzielle Unterstützung und Hilfen für benachteiligte Bevölkerungsgruppen sowie Flüchtlingshilfe mittles Überlassung von Eigenheimen.

durchgeführte Aktionen

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit Spain for UNHCR im Programm „En Primera Linea“.

  • Fr 28 Jun 2019 09:39:30 CEST

Die Gruppe VAPF hat als Kooperationspartner des spanischen UNHCR-Ausschusses als Reaktion auf die weltweite Flüchtlingskrise, zum dritten Jahr in Folge einen finanziellen Beitrag zum Programm "Emergency Response Team: an vorderster Front" des UNHCR geleistet, die UN-Agentur für Flüchtlinge.
Das Programm „En Primera Linea“ ist eine ins Leben gerufene Initiative, um mit solidarischen kleinen und mittelgroßen Firmen bei der Unterstützung des Notfonds der ACNUR rechnen zu können, damit die Fachkräfte ERT (Emergency Response Team) Notevakuierungen durchführen und die Flüchtlinge bei ihren unerlässlichen Bedürfnissen unterstützen können, indem sie ihnen Unterkunft, Ernährung, ärztliche Unterstützung, Ausbildung und Rechtshilfe anbieten.

rsc-acnur-banner


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Die Gruppe VAPF und UNICEF verbündet, um den Kindern in Syrien zu helfen.

  • Mo 03 Jun 2019 11:03:31 CEST

Es ist 8 Jahre her, dass der Krieg in Syrien begonnen hat und 8 Millionen syrische Kinder auf humanitäre Hilfe angewiesen hat. Im Jahr 2018 wurden 1.106 Kinder im Land getötet, 748 verletzt und 806 gewaltsam zum Kampf rekrutiert, wobei fast 10.000 Flüchtlingskinder, allein geblieben sind oder von ihren Familien getrennt wurden.

In der Gruppe VAPF wollten wir wirtschaftlich mit UNICEF zusammenzuarbeiten damit die syrischen Kinderein gesundes Leben, qualitativ hochwertige Bildung haben können und von jeglichen Formen von Missbrauch und Gewalt geschützt bleiben.

©UNICEFUN0248443Watad


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Neue Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit der Vicente Ferrer Stiftung in einem Projekt des WOHNUNGSBAUS FÜR FAMILIEN IN NOTLAGE.

  • Mi 06 Mär 2019 13:01:54 CET

Nach einem erfolgreichen ersten Projekt in der Gruppe VAPF, das in Zusammenarbeit mit der Vicente Ferrer Stiftung durchgeführt und im September 2018 abgeschlossen wurde, sind wir stolz darauf, erneut mit der FVF in einem Projekt des WOHNUNGSBAUS FÜR FAMILIEN IN NOTLAGE zusammenzuarbeiten.

Das Wohnprojekt wird mit dem Bau einer Kolonie von 23 Häusern im Dorf UNDABANDA für Menschen aus den am stärksten benachteiligten Bevölkerungsgruppen mit grundlegenden hygienischen Bewohnbarkeitsbedingungen und einem Raum für Körperpflege und Latrine beginnen.

Diese Häuser werden auf den Namen der Frau registriert, um ihre Rolle in der Gesellschaft zu stärken.


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit dem Verein der Eltern von krebskranken Kindern der Valencianischen Gemeinschaft - ASPANION

  • Mi 12 Dez 2018 12:15:02 CET

Die Gruppe VAPF hat wirtschaftlich mit dem Verein der Eltern von krebskranken Kindern der Valencianischen Gemeinschaft - ASPANION - zusammengearbeitet, indem sie einen Koexistenztag für krebskranke Kinder und ihre Geschwister finanzierte.


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit Ärzten ohne Grenzen.

  • Mo 10 Dez 2018 10:21:56 CET

Die Gruppe VAPF ist nach wie vor ein "Unternehmen ohne Grenzen", was bedeutet, dass wir die Organisation Ärzte ohne Grenzen weiterhin finanziell unterstützen, so dass sie denjenigen, die es am dringendsten benötigen, medizinisch-humanitäre Hilfe anbieten können.

Ärzte ohne Grenzen (MSF) ist eine medizinisch-humanitäre Hilfsorganisation die Menschen hilft die durch Streitigkeiten, Gewalt, Epidemien oder vernachlässigte Krankheiten, Naturkatastrophen und dem Ausschluss von medizinischer Versorgung bedroht sind.


rsc-msf-logo


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Die Gruppe VAPF unterstützt weiterhin die Arbeit von SAVE THE CHILDREN, durch das Programm VEREINT.

  • Mo 03 Dez 2018 11:59:01 CET

"Ein armes Kind ist dasjenige, das nicht träumen kann" Mädchen 9 Jahre alt, Madrid.

Wir von der Gruppe VAPF glauben, dass alle Kinder die Möglichkeit haben sollten eine qualitativ hochwertige Bildung zu erhalten, Zugang zur angemessenen Gesundheit zu haben und vor jeglicher Form von Gewalt geschützt werden sollten.

Aus diesem Grund, arbeitet die Gruppe VAPF zweites Jahr in Folge, weiterhin an einer wirtschaftlichen Partnerschaft mit der Organisation SAVE THE CHILDREN durch ihr Programm "VEREINT". Ein Programm gerichtet an die sozial verantwortlichen Unternehmen, das uns erlaubt die Kräfte für den Kampf gegen die Kinderarmut in Spanien aufzunehmen.

Fotografía:Anne Sofie Helms - Save the Children

logo save the children


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Erneuerung der Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit PayaSOSpital.

  • Do 22 Nov 2018 10:08:55 CET

Die Gruppe VAPF hat ihre Vereinbarung über die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der Organisation PayaSOSpital erneuert, einem gemeinnützigen Verein unterschrieben, der seit dem Jahr 1999 das Leben der in der Provinz Valencia hospitalisierten Kinder, mit regelmässigen Auftritten von professionellen Clowns erfreut, angepasst an jedes Kind und koordiniert mit dem Gesundheitspersonal.

https://youtu.be/iL7niygoirQ


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit dem Roten Kreuz.

  • Mo 08 Apr 2019 09:19:32 CEST

Die Gruppe VAPF hat wirtschaftlich mit dem Roten Kreuz zusammengearbeitet, um durch die Versammlung des Roten Kreuzes Teulada einen neuen medikalisierten Krankenwagen zu kaufen.

Dieser Krankenwagen korrodiert für Erweiterte Lebenserhaltung hat ungefähr 80.000 Euro gekostet, unterstützt dank der Beiträge von privaten Unternehmen wie die Gruppe VAPF und von Verbänden, Partnern und Freiwilligen.


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Gruppe VAPF und UNICEF, die Verbündeten zur Unterstützung der Gemeinschaft Rohingya.

  • Mi 20 Jun 2018 11:44:34 CEST

In der Gruppe VAPF haben wir im Rahmen unseres Programms der sozialen Verantwortung des Unternehmens, eine wirtschaftliche Zusammenarbeit zur Unterstützung der Gemeinschaft Rohingya, der Flüchtlinge die nach Bangladesch kommen und aus Myanmar (früher Birma) geflüchtet sind realisiert, was selbst die UNO (Organisation der Vereinten Nationen) als "ethnische Säuberung" bezeichnet hat.

Die Ära der Wirbelstürme und sintflutartigen Regenfälle rückt näher und wir von der Gruppe VAPF wollten mit UNICEF zusammenarbeiten, um der Gemeinschaft Rohingya Unterkünfte, Nahrung, Trinkwasser, sanitäre Einrichtungen, Impfstoffe und medizinische Versorgung zu bieten, die zum Überleben ebenso notwendig sind wie die alternativen Einrichtungen und mobile Schulen, so dass die Kinder ihre Bildung und die Möglichkeit zum Spielen und zur Ablenkung erhalten, unentbehrlich für die Überwindung ihrer Traumen.

https://www.youtube.com/watch1

https://www.youtube.com/watch2


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der VAPF-Gruppe mit SOS-Kinderdorf.

  • Di 22 Mai 2018 09:36:04 CEST

Die VAPF-Gruppe hat eine finanzielle Spende zugunsten der Nichtregierungsorganisation SOS-Kinderdorf geleistet, ausgezeichnet mit dem Prinzessin von Asturien Concord-Preis 2016, deren Hauptmission es ist, Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die sich in einer Situation der Schutzlosigkeit befinden, dabei ihre Entwicklung und Selbständigkeit mittels der Aufnahme in schützende familiäre Umgebungen zu fördern und so ihre familiären, sozialen und gemeinschaftlichen Netze zu stärken.

 

 

 

 

 

 


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit der Vicente Ferrer Stiftung in ihrem Projekt des HÄUSERBAUS FÜR FAMILIEN IN NOTSITUATIONEN.

  • Mi 10 Jan 2018 09:28:10 CET

Die Gruppe VAPF hat im Rahmen ihres Programms der Sozialen Unternehmensverantwortung, eine wirtschaftliche Partnerschaft mit der Stiftung Vicente Ferrer durch die Teilnahme an ihrem Projekt angefangen HÄUSER FÜR FAMILIEN IN NOTSITUATIONEN ZU BAUEN.
Das Wohnprojekt wird den Bau einer Kolonie mit 37 Häusern in der Stadt Nagaruru für Menschen aus den am meisten benachteiligten Gemeinden mit hygienisch einwandfreien Lebensbedingungen und einem Raum für Bad und Toilette vorantreiben.
Diese Liegenschaften werden auf die Namen von Frauen registriert, um auf diese Weise ihre Rolle in der Gesellschaft zu stärken.

https://vimeo.com/173588289


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit dem spanischen Ausschuss der UNICEF.

  • Di 06 Feb 2018 11:11:59 CET

“Die Bildung ist eine starke Waffe, die zum Ändern der Welt benutzt werden kann. Die Bildung ist der große Motor für die Entwicklung der Persönlichkeit. Über ihre Bildung kann die Tochter eines Bauers Ärztin werden, kann der Sohn eines Knappen an die Spitze des Bergwerks gelangen, kann ein Nachfolge von Leute auf dem Lande Präsident einer großen Nation werden." Nelson Mandela.

In der Gruppe VAPF sind wir der Ansicht, dass jedes Kind die Gelegenheit haben soll, eine hochwertige Erziehung zu erhalten, unabhängig vom Land seiner Geburt, von seinem Geschlecht oder von anderen ihm fremdem Umständen. Aus diesem Grund hat die Gruppe VAPF, als Teil ihres Programmes für die der Korporative Soziale Verantwortung, eine wirtschaftliche Zusammenarbeit über den spanischen Ausschuss der UNICEF an der Initiative "Multiplica por la Infancia" errichtet, womit sie mitwirkendes Mitglied für dieses Programm geworden ist.

RSC-LOGO UNICEF


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit der Gruppe VAPF mit Cáritas der Pfarrgemeinde Benissa un.d Cáritas der Pfarrgemeinde Benitatxell

  • Do 21 Dez 2017 09:35:17 CET

Die Gruppe VAPF hat finanzielle Schenkungen sowohl an Cáritas Parroquial Benissa wie auch an Cáritas Parroquial Benitatxell gemacht, mit der Verpflichtung, diese Unterstützungen jedes Jahr durchzuführen, um zu einer Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Lage der Gemeinden beizutragen, in den sie ihre Tätigkeit ausübt.


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Plan zur Flüchtlingshilfe

  • Mi 01 Jun 2016 11:00:48 CEST

Grupo VAPF hat zwei Häuser auf der Cumbre del Sol (Benitatxell) an das Netzwerk von Flüchtlingsdörfern und -städten abgetreten.


Abgeschlossen 100%

$oElemento->foto
Finanzielle Unterstützung von NGOs und benachteiligten Bevölkerungsgruppen

Zusammenarbeit mit dem Spanischen Roten Kreuz bei der jährlichen Lotterie

  • Mi 01 Jun 2016 11:01:20 CEST

Zusammenarbeit der Grupo VAPF mit dem Spanischen Roten Kreuz durch den Kauf von Losen im Rahmen der jährlichen Lotterie


Abgeschlossen 100%


Verwendung von Cookies Wir verwenden Cookies von uns und von Drittanbietern, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen, betrachten die Annahme unserer Cookie-Politik.